Stephanie Salecker Leadership-Coaching
Coaching München

Artikel & Berichte


Radically simple - Francis Kere

Solutionsurfers Impulse – Unterwegs-Einsichten eines Kurzzeit-Coaches

„ ... Weisheit ist die Kunst, zu wissen, was man übersehen soll."
(William James)

Kompliziert kann jeder … aber auf das Maximum reduziert coachen, das braucht Präsenz, Präzision und Klarheit darüber, was für unsere Kunden wirklich nützlich ist.

Gerade läuft in München Francis Kéré’s Ausstellung „Radically Simple“ –
ein Manifest dafür, wie sich Architektur radikal auf humane Werte wie Verantwortung und Respekt besinnt,  und sich in aller Einfachheit an die lokalen Bedingungen anpasst, um dort Wandel zu  ermöglichen. Und damit mit kleinen Schritten große Veränderung bewirken kann
(„Small scale, big change“) ... zur Ausstellung

Im lösungsorientierten Kurzzeitcoaching heißt das für uns ebenfalls, so einfach wie möglich (aber eben nicht einfacher) zu coachen und dadurch bei unseren Kunden durch kleine Schritte nachhaltige Veränderungen zu bewirken.

Radikal an Wertschätzung, Ressourcenorientierung und Sinnhaftigkeit orientiert und in dem Vertrauen darauf, dass unser Kunde alles in sich trägt, was er zur Lösung braucht

Einfach durch den konsequenten Fokus auf die Ressourcen des Kunden, seine Lösungen und seinen Fortschritt, und angesiedelt im eigenen Kontext des Kunden. Einfach heißt dabei nicht trivial, sondern hoch fokussiert auf das, was eine vorwärts gerichtete Wirkung erzielen kann.

Diese radikale Einfachheit führt zu einer Nachhaltigkeit und einem Nutzen, der oft in kurzer Zeit wirksam wird und sowohl Kunden als auch Coach immer mal wieder (freudig) überrascht.


Salecker Solutionsurfers

Solutionsurfers Impulse – Unterwegs-Einsichten eines Kurzzeit-Coaches

„ ... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne."

… und das gilt nicht nur für ein neues Jahr, ein neues Projekt, eine neue Idee – haben Sie schon mal daran gedacht, dass jedes (Coaching-) Gespräch ein neuer Anfang ist? Dass Sie mit der Art, wie Sie das Gespräch beginnen, immer wieder einen neuen Zauber entfalten können?

Als KurzZeitCoaches steht der Gesprächsanfang für uns im Dienste dieses Zaubers, ein Zauber, der Leichtigkeit, Hoffnung und Zuversicht erwecken kann. Probieren Sie es aus – Starten Sie Ihr nächstes (Coaching-) Gespräch mit:

„Was ist deine kühnste Hoffnung an das Resultat unseres Gespräches?“

„Wenn wir dies erreichen, wie wird sich das auswirken?“

Lassen Sie bei jedem Gespräch den Zauber des Anfangs aufleben und geben ihm Raum – dann geschieht Fortschritt (fast) von allein.

 … und woran würden Sie bei Ihrem nächsten (Coaching-) Gespräch merken, dass der Zauber des Anfangs seine Wirkung entfaltet?


Business Lunch - 14 Rezepte für bedeutungsvolle Gespräche im Arbeitsalltag

Unser Business-Lunch - Gesund, herzhaft und bedeutungsvoll. Wenn Jamie Oliver, einer der Shooting-Stars unter den Köchen, sagt: «Jeder kann kochen!» – dann meinen wir: «Jeder kann bedeutungsvolle, zielgerichtete und wertschätzende Gespräche führen.» Darum haben wir hier ein kleines Rezeptbuch zusammengestellt, mit knackigen und eleganten Ideen, wie Sie im Arbeitsalltag, egal ob als Führungskraft, Projektleiter oder Sachbearbeiter, wirkungsvolle Konversationen führen können. Damit sparen Sie nicht nur Zeit. Sie werden so auch Initiator für die Veränderung, die Sie sich schon lange herbeisehnen.

Mit diesem kleinen Kochbuch möchten wir Sie zum Ausprobieren und Experimentieren einladen. Nehmen Sie sich erst die Rezepte für ein oder zwei Gerichte vor und kochen Sie diese drei bis vier Male in ähnlichen Situationen. Versuchen Sie es dann mit zwei weiteren Gerichten. Lassen Sie sich nicht davon verwirren, dass es zu Beginn vielleicht etwas ungewohnt ist, genau diese Zutaten zusammenzufügen

– und seien Sie gespannt auf die Reaktionen Ihrer Gäste. ... zum Business Lunch

- für Bestellungen des Business Lunch als Hard-Copy bitte unser Kontaktformular nutzen.


Feedback und Reinforcementkultur Stephanie Salecker

Stephanie Salecker | Solutionsurfers

Vom Feedback zur Reinforcement-Kultur. Wenn wir mit Führungskräften sprechen, dann hören wir immer wieder, wie wichtig eine gute Feedback-Kultur ist, um mehr Motivation, Entwicklung und bessere Leistung für das Unternehmen zu schaffen. ... Und wir hören immer wieder, dass in der Praxis oft das genaue Gegenteil damit erreicht wird, Mitarbeiter fühlen sich kritisiert, nicht gesehen und als Folge unmotiviert, die Leistung sinkt, wieder ein Feedback-Gespräch – ein Teufelskreis ... zum Artikel


Coaching Magazin - Interview Peter Szabo

01 / 2011 | Coaching Magazin

"Vielleicht wird der Beruf des Coachs irgendwann überflüssig: Weil es so einfach und nachvollziehbar gewordern ist." Dr. Peter Szabó im Interview. Als Versicherungsjustiziar fühlte er sich unwohl. Die Versicherten bekamen ihr Recht, waren aber nicht zufrieden. Erfüllt hat ihn auch nicht die Ausbildertätigkeit und das Change-Management im Versicherungskonzern – aber die Coaching-Arbeit face to face. Da fügte es sich glücklich, dass er beim Sprung in die Selbstständigkeit den Kontakt zu Steve De Shazer und Insoo Kim Berg herstellte. ... zum Artikel


Interview Daniel Meier – Kurzzeitcoaching

04/05 / 2010 | Interview Magazin

Kann Coaching so einfach sein? Daniel Meier zeigt, wie Coaching nachhaltig wirken kann, indem man sich auf das Finden von Lösungen anstatt das Analysieren von Problemen konzentriert. "Wenn der Kunde nach dem Coaching-Gespräch beginnt, Schritt für Schritt seinen Zielen näher zu kommen, dann war das Gespräch erfolgreich. Und solche wirksamen Coaching-Gespräche müssen weder lange dauern noch kompliziert sein. Oft sind es gerade die erfrischend einfachen Interventionen, die dem Kunden nachhaltig nützlich sind!" ... zum Interview


Solutionsurfers – Daniel Meier

Daniel Meier | Solutionsurfers

Die erwünschte Zukunft ist jetzt! Entdeckungen aus meinem kürzesten Coaching. Daniel Meier ist Mitbegründer der Opens external link in new windowSolutionsurfers®, einem inzwischen international tätigen Ausbildungsinstitut für Kurzzeitcoaching.
... zum Artikel


Der Bund - Peter Szabo

28.05.2008 | Der Bund

"Es hilft, Wünsche ins Zentrum zu stellen." Im Sport Coaching etabliert, in der Arbeitswelt nicht – Peter Szabó zeigt, was es bringt, Lösungen zu suchen statt Probleme zu analysieren. Peter Szabó, promovierter Jurist, war 15 Jahre Manager in der Versicherungsbranche. Vor 10 Jarhen begann er, die lösungsorientierte Vorgehensweise auf Coaching und Training zu übertragen. 1997 gründetete er das Weiterbildungsforum Basel und lehrt Coaching an mehreren Hochschulen in Europa und Amerika. In seiner Praxis ist er auf Kurzzeitcoaching spezialisiert. ... zum Artikel


Organisator - 5-Minuten-Coaching von Daniel Meier und Peter Szabo

04 / 2007 | Organisator

Selbstverantwortung der Mitarbeiter entwickeln – Wirksam: Fünf-Minuten-Coaching – Coaching von Mitarbeitern ist bekannt und weit verbreitet. Doch wie kann eine Führungskraft Coaching-Werkzeuge in ihren Alltag integrieren und dadurch in kurzer Zeit wirksame Resultate erzielen? Von Daniel Meier und Peter Szabó ... zum Artikel

News:

SolutionSurfers® goes Germany!

Auch unsere 2. Ausbildungsgruppe ist mittlerweile ausgebucht!

Für alle Interessierten bieten wir eine weitere Ausbildungsgruppe im Herbst mit Start 23. November an. Mehr Information dazu hier Opens internal link in current window... mehr ...


Inspiration: